envimacENVIMAC Engineering GmbH ist ein Familienunternehmen und beschäftigt sich seit 1989 mit der Entwicklung, der Produktion, dem Bau, sowie der Wartung von einzelnen Komponenten, Apparaten und kompletten schlüsselfertigen Anlagen für die Umwelttechnik und die chemische Industrie. Das Arbeitsgebiet der ENVIMAC Engineering GmbH umfasst den gesamten Bereich der thermischen Trenntechnik.

Dabei bietet ENVIMAC einen umfangreichen Service rund um Trennkolonnen, Füllkörper und Packungen, Kolonneneinbauten wie Flüssigkeitsverteiler, Tragroste und Tropfenabscheider. Neben dem Einsatz in Trennkolonnen werden Tropfenabscheider mit vertikaler aber auch horizontaler Anströmung auch im Energiesektor, wie z.B. in Kraftwerken und in der Klimatechnik, eingesetzt.

Neben der Modernisierung bestehender Anlagen und der Entwicklung von Auslegungssoftware für Trennkolonnen, erstellt ENVIMAC Anlagenkonzepte auf Basis von Simulationsrechnungen sowie experimentellen Untersuchungen an eigenen Pilotanlagen über die Detailauslegung bis zur Realisierung. Dazu gehören Prozesse der Gasreinigung, Abluftreinigung und Rückgewinnung von Wertstoffen.

 

Motivation

ENVIMAC Engineering GmbH ist Hersteller von Tropfenabscheidersystemen, bestehend aus Gestrick,- Lamellen- und Drallabscheidern. Durch das Verbundvorhaben wird Know-how bezüglich der Entstehung von Tropfen innerhalb der Apparate gewonnen und mit neuen Messmethoden quantifiziert. Diese Daten bilden die Grundlage für die verbesserte Auslegung von Tropfenabscheidersystemen, insbesondere innerhalb von Trennapparaten. Die Anwendung verschiedener Methoden, darunter CFD, neuartiger Messmethoden sowie experimentelle Validierung erlauben eine umfängliche Betrachtung der Tropfenentstehung und Tropfenabscheidung. Dadurch können zukünftig Tropfenabscheider noch besser auf die spezifische Anwendung ausgelegt und für den Kunden attraktivere Lösungen angeboten werden. Die gewonnenen Erkenntnisse können weiter als Grundlage zur Entwicklung neuer Tropfenabscheidersysteme herangezogen werden.

 

Arbeiten im Projekt

TP 2 Ingenieurmethoden (Entwicklung neuartiger Abscheider / Einbauten)
TP 3 Evaluierung und Standardisierung von Messmethoden
TP 4 Labormaßstab (Kolonnensumpf/Verdampfer, Kolonnenkopf: Lieferung von Equipment für Laborversuche)
TP 5 Industrieller Maßstab (Kolonnenkopf / Verdampfer [Kolonne DN 600])

 

Thematische Arbeitsgruppen

Kolonnenkopf / Kolonnensumpf
Messtechnik
Ingenieurmethoden / Ökologische Bewertung

 

Ansprechpartner bei Fragen zu den Arbeiten im Projekt

Jan Mackowiak, Dr.-Ing. Dipl. Wirtsch.-Ing.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Phone: +49 (0) 208 - 941044-0

 

Kontakt Unternehmen

ENVIMAC Engineering GmbH
Im Erlengrund 27
46149 Oberhausen
Germany

Phone: +49 (0) 208 - 941044-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:www.envimac.de