RVTRVT Process Equipment GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das seit 1976 innovative Produkte und Services für die chemische und petrochemische Industrie sowie für umwelttechnische Anwendungen anbietet. RVT hat Niederlassungen in Steinwiesen und Marktrodach (Deutschland), Knoxville (USA) und Kunshan (China) und beschäftigt weltweit ca. 160 Mitarbeiter.
Die Produkte von RVT umfassen sämtliche Kolonneneinbauten wie Gaseinleitsysteme, Flüssigkeitsverteiler, Tropfenabscheider sowie Füllkörper, strukturierte Packungen und Stoffaustauschböden. Der Leistungsumfang reicht von der verfahrenstechnischen und mechanischen Auslegung bis hin zur eigenen Fertigung und der Installation in die Kolonnen. Daneben liefert RVT schlüsselfertige Anlagen für Absorptions-, Desorptions- und Destillationsprozesse.

 

Motivation

Bei der Auslegung von Einspeiseorganen für zweiphasige Feedströme in Kolonnen kann durch geeignete Einleitorgane ein signifikanter Anteil der Flüssigkeit bereits im Einleitorgan abgeschieden und die Gas-Anströmung der darüber liegenden Bauteile optimiert werden. Durch die Arbeiten im Projekt zur Tropfenvermeidung und -abscheidung wird die – aktuell oftmals schwierige – Einschätzung des real vorliegenden zweiphasigen Strömungszustandes am Kolonneneintritt verbessert. Für die unterschiedlichen Strömungsformen werden optimierte Bauteile für die Tropfenabscheidung und Gasverteilung entwickelt. RVT kann basierend auf den Erkenntnissen für jede Anwendung das passende Bauteil auswählen und unnötige Sicherheitszuschläge reduzieren.

Durch die systematische Vorgehensweise von Bauteildesign, numerischer Simulation, Laborversuchen und Untersuchungen im industriellen Maßstab erreichen wir ein noch besseres Verständnis für den Scale-Up und können in Zukunft aus Technikumsversuchen bzw. CFD-Simulationen effizienter und zuverlässiger Aussagen über die individuelle Auslegung von Einleitorganen gewinnen. Dies resultiert in verbesserten Produkten und Leistungen für unsere Kunden.

 

Arbeiten im Projekt


TP 1 Kommunikation, Dissemination, Berichterstattung (Projektkoordination)
TP 2 Ingenieurmethoden (Auslegungs- & Skalierungsstrategien, Entwicklung neuartiger Abscheider / Einbauten)
TP 4 Labormaßstab (Feedboden)
TP 5 Industrieller Maßstab (Einbauten Feedboden [Kolonne DN 600], Scale-up Feedboden [Kolonne DN 1700])

 

Thematische Arbeitsgruppen

Feedleitung / Eintrittsböden
Ingenieurmethoden / Ökologische Bewertung

 

Ansprechpartner bei Fragen zu den Arbeiten im Projekt

Christian Geipel, Dr.-Ing., Geschäftsführer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christian Mehringer, Verfahrenstechnikingenieur
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontakt Unternehmen

RVT Process Equipment GmbH
Paul-Rauschert-Str.
6

96349 Steinwiesen
Germany

Phone +49 9262 77-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.rvtpe.de